Samstag, 29. März 2014

Nähbloggertreffen im März - Rock-ig

Zum Märztreffen hatten wir uns thematisch auf Rock geeinigt. Nach einigem Hin und her (gleiches ebook für alle - doch nicht - jeder näht den Rock den er mag) wurde es ein sehr produktiver, harmonischer, verschwatzter, kreativer, lustiger und kulinarisch leckerer Abend. Ich habe es sehr genossen!

Erkenntnisse:
- der Versuch von amberlight, an einen Ballonrock ein Bündchen zu nähen und den Rock dann durch ein Guckloch zu wenden schlug fehl, wir fanden einfach die richtige Wendelösung nicht!! Räumliches Denken lässt grüßen....
- dagegen dachte sich Sophie vom Blog Kääräinen einfach mal nen Rock aus, schnippelte zu, nähte nen Reißverschluss ein und zog den Rock auch noch an!!! Mannometer! Da fehlt uns Nichtquerdenkern wohl ein Gen :-)
- einige Röcke konnte ich halbfertig bestaunen, so von Stoffverzückt und  Malou, sehr schick!!
- danke für dein Lob Aprikaner, ich fühl mich geehrt! Ja, auch mit einer einfachen Discounter-Nähmaschine kann man nähen!


Und so sah es überall aus an unserer langen Nähtafel. So richtig Platz hatten wir, Dank nochmal an Peggy, die alles organisierte!

Mit dabei waren: amberlight, Kääriäinen, Königinnenreichby AprikanerHimmelblau und Sommerbunt, Stoffverzückt,  Malou, Schau`n wir mal, Bundlandmama, Kuddelmuddel und Katharina ohne Blog.


So richtig viel geschafft habe ich nicht, als es schwierig und spät wurde, habe ich aufgegeben. Den Reißverschluss mache ich, wenn mein räumliches Denken gerade zur Höchstform aufläuft... 



Kommentare:

  1. Sieht schon toll aus, dein Rock. Dann hoffen wir mal das der Reißer bald an seinen Platz kommt. Ich hoffe außerdem, daß ich beim nächsten Mal wieder dabeisein kann.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. wow man sieht das es ein Rock wird ich finde da bist Du schon weit gekommen! ausserdem wäre er ja fertig, hätte ich Dich nicht schwatzender weise abgehalten!

    sei lieb gegrüsst
    anja

    AntwortenLöschen
  3. Viel hast du nicht geschafft??? Seh ich anders...! Der Rock wird super aussehen wenn er fertig ist, richtig sommerlich!

    Liebe Grüße und gern auf ein nächstes Mal!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso, dir fehlen in der Liste noch Katrin (http://bundlandmama.blog.de/), die Caro (http://caro-lynns-kuddelmuddel.blogspot.de/) und Katharina ohne Blog.

      Hm. Ich dachte, ich hatte 14 gezählt... Muss mich wohl verzählt haben... Egal.

      Löschen
  4. Sieht schon top aus! Jedenfalls warst du viel produktiver als ich, bei der es nur zum Zuschneiden gereicht hat. Was wohl aber auch besser ist. Denn ich mache viel Mist, wenn ich nicht voll konzentiert zu Werke gehe. :-) Ich warte auch immer noch auf den wachen Moment, um mich an meinen ersten Nahtreißverschluss zu trauen.
    Das wird auf alle Fälle ein schönes Sommerteil bei dir.

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  5. Sieht doch schon toll aus... ich hatte meinen zwar fertig, aber leider war der Rock etwas groß geraten, so dass ich noch einen Abend mit dem Verkleinern verbracht habe... :-)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Sieht vielversprechend aus - freu mich aufs Ergebnis!
    Lg alex

    AntwortenLöschen