Donnerstag, 11. Mai 2017

Eine Bluse nähen? Eine Bluse genäht! Finas Blusenliebe - #RUMS19/17 + Verlosung

Ich habe zwar zwei Schnittmuster für Blusen im Vorrat, aber mich noch nicht rangetraut. Das akkurate Nähen hielt mich bislang davon ab.

Deshalb gab das Probenähen für den neuen Schnitt Blusenliebe von Fina mir den nötigen Druck, es tatsächlich zu versuchen. Aufgeben zählt nicht, ist wie im Sport!

Und am Ende steht immer ein Erfolgserlebnis:


Meine Knopfleiste ist nicht echt, sondern aufgrund mangelnder Knöpfe  einfach zu genäht. Perfekt für mich!


Meine Erkenntnisse:
- Viskose ist verdammt rutschig, dafür ist das Tragegefühl umso luftiger

- Französische Nähte nähe ich dann bei der nächsten Bluse ;-)

- mit der Ovi gehts zwar schneller, aber Blusen näht man klassisch mit der normalen Nähmaschine; ich gestehe, die Erkenntnis habe ich erst danach in der Probenähgruppe gewonnen


Tolle Beispiele könnt ihr bei Stofffarbenspiel, Brülläffchen, Novemberfrau, Mojoanma und BellePrairie anschauen!

Ich nähe mir definitiv noch eine Bluse aus Voile, mal sehen, ob bis dahin ein paar unbunte Knöpfe hier einziehen.

Den Schnitt Blusenliebe gibt es noch zum Einführungspreis von 5,53€ hier.

------------------------------------------------------
Ich darf ein ebook für euch verlosen! Wer Interesse hat, vermerkt das in einem Kommentar.
Bitte Mailadressen nicht vergessen.
Das Gewinnspiel endet am Freitag, 12.05.2017, 20:00.
-------------------------------------------------------

Verlinkt bei RUMS -

Kommentare:

  1. Oh ja, Viskose ist verdammt rutschig! ;-) Deswegen würde ich wohl einen Baumwollbatist wählen... auf jeden Fall versuch ich mein Glück und hüpfe in den Lostopf.
    Deine Bluse sollte auch auf keinen Fall alleine bleiben, sie ist toll geworden!
    LG, Steffi (herzekleid@gmx.at)

    AntwortenLöschen
  2. Schön deine Bluse, mit Viskose kämpfe ich auch immer...
    Lg, Anke

    AntwortenLöschen
  3. Deine Bluse sieht sehr chic aus, gefällt mir gut. Und dass man Blusen nicht mit Ovi näht wusste ich auch nicht ( warum eigentlich nicht?). Und was sind französische Nähte? Du siehst, ich habe keine Ahnung, würde mich aber trotzdem für die Verlosung anmelden :-)
    Liebe Grüße
    Dani Ela

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde deine Bluse klasse. Aber da hast du dir auch kein einfaches Material ausgesucht für deine erste Bluse. Respekt! Es ist wirklich ein bisschen einfacher mit der Nähmaschine und auch ein guter Grund die Maschine besser kennen zu lernen - bei mir war das zumindest so 😉! Bring' mal mit - ich freu mich schon! Den Schnitt finde ich im übrigen auch spannend, auch wegen der Biesen! Ich hüpfe gern in den Lostopf. LG Doreen

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin oben noch ohne...als ohne Bluse

    Gerne würde ich gewinnen!

    dahlmann.sandra@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  6. Die Bluse ist ja echt ein Traum und die "fehlenden" Knöpfe fallen gar nicht auf. Wenn du es nicht extra erwähnt hättest, würde das keiner merken. Das gehört so und muss so sein. :-) Ich habe seit Wochen einen ganz dünnen BW-Stoff in Petrol liegen und traue mich bisher auch nicht an eine Bluse. Vielleicht klappt es ja mit dem Schnittmustergewinn und dann heißt es auch bei mir "Blusenliebe".
    Claudia.luetzkendorf@web.de

    AntwortenLöschen
  7. Deine Bluse ist toll geworden. Ich würde mich freuen, wenn ich bei der Verlosung mitmachen dürfte. Dann könnte mich sofort loslegen.
    Liebe Grüße
    Sylvia-Lucia
    SL.Jeck@t-online.de

    AntwortenLöschen
  8. Die Bluse gefällt mir äußerst gut - die würde ich gerne auch nähen. Vielleicht habe ich ja Glück und gewinne!!!
    Liebe Grüße
    Andrea
    andreafromme@arcor.de

    AntwortenLöschen
  9. Deine Bluse ist sehr schön geworden. Damit ich auch versuchen kann, was für den Sommer zu zaubern, hüpfe ich in den Lostopf und drücke mir ganz doll die Daumen
    VG
    Petra
    (petragundlach(ät)gmx(punkt)de)

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab schon so lange das Vorhaben eine Bluse zu nähen. Aber so recht dran hab ich mich noch nicht getraut. Vielleicht hab ich ja Glück und bin bald Besitzerin dieses tollen Schnittmuster. Dann htäte ich zumindest schon mal die Grundlage zu Hause.
    Ich wünsche allen viel Glück!
    Gruß Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Die Bluse ist toll geworden. Ich habe mich bisher auch noch an kein Blusenschnittmuster getraut - vielleicht habe ich ja Glück und kann bald das neue Schnittmuster testen ;-)
    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  13. wann ich wohl mal wieder Zeit, für entspanntes nähen finde? Aber Schnittmuster sammeln ist ja auch schon was und ich springe - nach der Äußerung der Bewunderung für deine tolle Bluse - gerne in den Lostopf ...

    AntwortenLöschen
  14. Toll...ich mach mit....so schön gemacht...
    LG Smilla

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, die gefällt mir sehr gut, schöner Stoff mit den kleinen Blümchen. Habe eine Bluse noch nicht genäht, daher hüpfe ich mal in den Lostopf.
    Liebe Grüße
    Bo

    AntwortenLöschen
  16. huhu,
    die würde ich mir auch zutrauen.
    da mach ich doch glatt mit.
    grüßles iris
    iris@gerhardt-lim.de

    AntwortenLöschen
  17. Die Bluse ist echt schick. Aber Viskose ist wirklich nicht einfach. Ich hab letztens ein Shirt aus Viskosejersey genäht und mich dabei gefragt warum ich mir das antue :D Die Frage beantwortest du ja...Tragegefühl^^
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so allein vor der Nähmaschine kann man sich schonmal an den Kopf greifen :-)!! Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  18. Liebe Kati,
    ganz lieben Dank, dass Du dabei warst und mich beim Probenähen unterstützt hast! Eine tolle Bluse hast du gezaubert ;)
    Und übrigens nähe ich bei den Blusen auch immer ganz viel mit der Oli ;)
    Liebe Grüße
    Fina

    AntwortenLöschen
  19. Die sieht toll aus. So kleine Drucke verstecken zwar ein wenig die Details, machen aber auch Etwaige Fehler wett. Schaut perfekt aus. Ich versuche gern mein Glück im Lostopf.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Wer möchte bei so einem Designbeispiel nicht auch so eine Bluse nähen ? Ich hüpfe mal ins Lostöpfchen und hoffe auf mein Glück. Wenn nicht MUSS ich mir den Schnitt wohl doch kaufen ;-)
    Deine Stoffwahl ist genau mein Ding. Also alles in allem finde ich sie sehr gelungen.
    Viele liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,
    Vielen Dank für die Vorstellung des Blusenschnittes. Er hat mich überzeugt, so dass ich ihn mir gleich gekauft habe. Danke dafür.
    Gruß
    Deborah

    AntwortenLöschen
  22. Ein tolles Blüschen! Mit viel Liebe und Geduld genäht. Das könnte mir auch gefallen, deswegen versuche ich es noch schnell in deinem Lostopf. Eine ganze Bluse aus Viskose kann einen ein paar Nerven kosten, das kann ich mir vorstellen. Ich hab mir gerade so ein Mischteil genäht, bei dem nur das Vorderteil aus Viskose besteht. Und schon da bin ich nicht sicher, ob die Abnäher tatsächlich deckungsgleich sind. Aber falls nicht, verzeiht es der fließende Stoff. Und angenehm zu tragen ist Viskose allemal.

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  23. Wow, die Bluse sieht richtig schick aus. Sie könnte mir auch gefallen.
    Viskose mag ich auch nicht gern nähen. Aber vielleicht würde ich es mal wieder versuchen.
    Ich hüpfe mal mit in den Lostopf, vielleicht habe ich ja Glück.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  24. Oh nein, und ich habe es erst jetzt entdeckt, hätte auch mitgemacht!

    Steht dir super, die Bluse, das ebook brauche ich auch :-)!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  25. Wunderhübsch Dein Blüschen. Gefällt mir sehr und ich finde sie stahet Dir echt gut.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen