Sonntag, 6. Mai 2012

der Hammer

Ein echter Hammer musste her, um diese kleinen Ringlein namens Jerseydrücker in den Stoff zu bekommen. Und der Hammer, wie überhaupt nicht das ging!! Hallo, wer hat sich denn dieses Plasteteil dazu ausgedacht? Das wackelt leider etwas hin und her und kaum ist man etwas verrutscht, sitzt natürlich der Drücker nicht richtig und die scharfen Zähne schauen am Rand des Ringes heraus. Schlecht für zarte Babybeine und ganz schlecht, denn es hält nicht.

Der Mann musste wieder her und mit den Zähnen (!!) die Ringe auseinanderpuzzeln. Nach 5 Fehlversuchen waren dann die Drücker aufgebraucht und ich um eine Erkenntnis reicher: Zange kaufen!! Gehts damit besser liebe Leute?




So sah der samstägliche Esstisch aus, Chaos pur und das große Kind wollte auch werkeln und beklebte ein Styroporherz mit Stoffresten.

Kommentare:

  1. Oh je - ich bleib dabei, um rate zu KamSnaps: http://www.amazon.de/gp/product/B007K57P7Y/ref=as_li_tf_il?ie=UTF8&tag=homepagevo074-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B007K57P7Y

    AntwortenLöschen
  2. Ich sage auch nur: Mit Kam Snaps wirst Du glücklicher, die Investition
    lohnt sich!!! (www.1bis3.de)

    Viel Spaß beim Farben wählen :)

    LG
    ullykat

    AntwortenLöschen
  3. jap die Zange hab ich auch die erleichtert das arbeiten ungemein und zusätzlich hab ich noch die Snaps *kicher*

    sei lieb gegrüßt
    Anja

    AntwortenLöschen