Sonntag, 15. April 2012

schuhu schuhu

...und weg war die Eule im Nu (aus dem Buch "Der Grüffelo", das gern bei uns vorgelesen wird)

Jetzt kann ich ja langsam die einzelnen Schritte beim Shirtnähen und es ging auch flotti von der Hand, Herr Nahttrenner hatte heut Sendepause!





Das Kind entriss mir das fertige Teil und behielt es wie immer an. Rosa Bündchen waren gewünscht, da sind 4-jährige Mädels eisern!

Schnitt: Klein Fanö Gr. 110/116 mit zusätzlicher Nahtzugabe von 5cm unten u 2 an den Seiten, passt so super

Kommentare:

  1. Suuueeeesss, das kleine duenne Grueffelokind! Schicki siehts aus, gut gemacht!!

    AntwortenLöschen
  2. ohh, und sag mal traegt das Grueffelokind jetzt auch schon Schmuck?? hoert hoert, ne richtige Pippi wa? :)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa geht zwar kaum wieder ab vom Finger aber egal ;-)danke fürs Lob!

      Löschen
  3. Ohhhh, das gefällt mir aber gut! Sehr süß!

    AntwortenLöschen
  4. He toll, kannst stolz sein. Passt doch super!
    VG

    AntwortenLöschen
  5. Wenn ich mir überlege, wie lange ich mich nicht an die Jerseynäherei herangetraut habe, bin ich gleich noch ein bisschen mehr beeindruckt ....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh toll dass ich dich beeindrucken konnte! So schwer fand ichs gar nicht, hatte gar keine Wahl, schwerer Ikeastoff trägt sich nicht so schön...!

      Löschen
  6. Glückwunsch zu dem tollen Shirt.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen