Dienstag, 10. April 2012

Frische Farben

Nach 4 Tagen Osterurlaub bei den Großeltern im kalten Erzgebirge stand mir daheim der Sinn nach frischen Farben um den Frühling herzuzaubern. Die Finger zuckten außerdem kreativ sein zu dürfen und die Nähmaschine rief (dachte ich zumindest...)

Zwei Mützen im Partnerlook für die Mädels sind entstanden, gestern war ich noch sehr begeistert über mein Werk, leider sind die Größenangaben wohl für "Monsterköpfe". Beide Mützen sind recht weit und die größere Mütze muss ich nochmal einkürzen (lies: auftrennen, abschneiden und neu nähen...) denn auch Mädchen wollen doch toben ohne dass die Mütze vom Kopf fällt oder ins Gesicht rutscht!


Der Schnitt ist ein Beanieschnitt und der Stoff von hier

Bilder hochladen geht wieder, das verstehe wieder einer...

Kommentare:

  1. Ach wie schön! Die Mützchen gefallen mir seeeehr gut! Lg Franzi

    AntwortenLöschen
  2. sie nimmt ja nun doch das Nuckel :-9
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  3. Ja Dani, lang hats gedauert! kannst du auf unseren Wir-vier-blog zugreifen? sonst schick mir mal deine mailadresse, dann lad ich dich zum Lesen ein!
    LG

    AntwortenLöschen