Mittwoch, 13. November 2013

Weihnachten? ............ im Schuhkarton

Viele von euch kennen die Aktion sicherlich, Kindern in Not vor Weihnachten kleine, feine Sachen in einen Schuhkarton zu packen. Die Tagesmama unserer kleinen Tochter wollte ebenfalls etwas beitragen und  bemalte mit den kleinen Zwerglein eine Kiste. Für die Füllung waren dann die Eltern zuständig.

 

"Unser" Päckchen sollte für ein 2- bis 4-jähriges Mädchen sein. Das machte die Größenwahl etwas schwer, aber ein Kleidchen müsste doch passen.


Außerdem noch im Päckchen, Zahnbürste, Duschbad und eine kleine Puppe. Schön!

Jetzt ist es bereits unterwegs, die Kinder haben es gemeinsam zur Post geschafft.


Schnittmuster: Amelie von farbenmix in Gr. 92 mit 5 cm nach unten verlängert
Stoff: Jersey von dawanda

Kommentare:

  1. Schöne Geste! Ich pack auch noch so einen Karton zusammen. Allerdings für einen Verein, der dann persönlich nach Rumänien fährt und die Pakete dort übergibt. Mal schauen was ich dann hinein packe. Aber find es echt toll, dass der Kindergarten das macht!
    Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, süßes Kleid, einfach toll!
    Da wird sich ein kleines Mädchen aber freuen!
    Lg

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Idee!
    Und Klasse Kleidchen!

    LG, Ina

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du aber tolle Geschenke ausgesucht- der Stoff vom Kleid ist echt niedlich. Die wachsen ja lange mit, da gibts Langzeitfreude ;)

    Mein Paket ist auch schon weg, tolle Aktion!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen