Dienstag, 6. November 2012

rund und hängt

Danke für eure zahlreichen Kommentare und tatkräftige Übersetzungshilfen zum eigenartigen Servicebrief!
Hatte heute einen kundigen Mann an der Strippe, der mir meine heißgeliebte Nähma wieder zusenden will, ich gehe fest davon aus, mit funktionierendem Drehknopf, sonst macht das ja keinen Sinn, wa?!

Der Arbeitsalltag hat mich mit aller Wucht wieder, bereits nach 2 Tagen schwirrt mir der Kopf und ich bin abends hundemüde. Kein Wunder, Aufstehen gegen 04:30 und Frühschichtbeginn 05:45 Uhr...
Deshalb zeig ich euch heut zum Creativen Dienstag meine Eigenkreation "runde Utensilos für viele Mützen-Schals-Handschuhe".

Nach der tollen Anleitung von mamas kram und mit einer Kordel versehen hält es das Chaos bei uns im Flur in Grenzen.



innen mit Wachstuch und robuster Außenstoff vom Möbelschweden

Kommentare:

  1. das war die idee, nach der ich gesucht habe!

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Teil! Ich versuche auch ständig, des Chaos' im Flur Herr zu werden. Bei uns gibts eine Bank mit mehreren Boxen. Alles schön systematisch, sollte man meinen ... Wenn die Sachen nur dort hinkämen, wo sie hingehören ... oder kein kleiner Saboteur kommen würde, der sich gern mit Mützen, Schals und Tüchern schmückt oder einfach nur alles auskippt ... Die Freuden des Alltags. :-D

    LG Doro

    AntwortenLöschen