Sonntag, 10. Juni 2012

Frotteeeeee

Lieblingsteilchen aus lang gehütetem Frottee, Frau Hamburger Liebe inspirierte zu gar nicht geplanten kurzen Hosen für heiße Sommertage.

Ich hab mich mal wieder schwergetan, die Taschen musste ich gleich mal weglassen. Ich hätte die Vorderteile um die Taschengröße minimieren müssen, das hab ich aber zu spät festgestellt und danach wars mir zu schade, wieder was wegzuschneiden. Als Einfassstreifen wie im Original Bündchenstreifen, der nicht ganz perfekt sitzt aber egal!



und dann noch eine "designte" Version der Tunika von lillesol und pelle, die nicht so weit sitzt wie die hier. Sie wird inzwischen als Nachthemd genutzt....

Kommentare:

  1. Sieht doch aus, wie von Frau Hamburger Liebe im Tutorial. :-) Und wer wird das Schmuckstück tragen? Du oder die kleine, große Maus?

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch, das sie toll aussieht. Ich hab mich irgendwie noch nicht rangetraut, weiß aber nicht so genau warum. Wird noch, hier liegen noch so viele Dinge auf dem Tisch die vorher dran sind.
    lg alex

    AntwortenLöschen