Donnerstag, 16. März 2017

Blazer Lady Grace - RUMS #11/17

Inspiriert von Manus Blazer in cooler Jeansoptik hatte ich mir den Jersey bereits vor über einem Jahr gekauft. So einen Blazer wollte ich unbedingt haben! Sportlich aber trotzdem schick- it´s me!

Das Schnittmuster war bereits in Größe 40 ausgeschnitten.
Nachdem ich den letzten Mialuna-Schnitt in der Größe 38 genähte hatte, dieser perfekt passte habe ich doch noch einmal umdisponiert.

Zugeschnitten und die Anfänge genäht habe ich dann bei einem kleinen feinen Nähtreffen bei mir zu Hause. Drei Mädels eingeladen und los gings, das war schön!


Zum Glück hatte ich bei Anja gelesen, dass sie ihren Blazer um 6cm verlängert hat. Das hatte ich dann gleich am Schnittmuster verändert.




In den Beleg habe ich ne Schlaufe integriert und die Belege sind alle mit Handstichen angenäht, damit sie nicht aufklappen. HANDSTICHE! Wer hätte gedacht, dass ich mal mit Nadel und Faden auf dem Sofa sitze und gemütlich Belege annähe?! Du bist mein Vorbild Doreen :-)

Vor den finalen Knöpflöchern hatte ich auch Bammel und habe am verhunzten falschen Vorderteil lange geübt. Logo, dass das erste Knopfloch auf dem Blazer dann in die Hose ging ....


Trotzdem gerettet und mit Knöpfen versehen, die auch schon lange auf diese Bestimmung warten.


Schnittmuster: Lady Grace von Mialuna, Gr. 38 mit Änderungen: Ärmel um 3 cm verlängert, Vorder- und Rückteil um je 6cm in der Taille verlängert
Stoff: Jeansjersey Mini Stars von Lillestoff über Knopfloch

Verlinkt bei RUMS und Lillestoff Liebelinks 

Kommentare:

  1. Was gibt`s denn zu feiern?
    Sehr schick, sieht bequem aus und passt zu Dir.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hach da ist ja das gute Stück. Die sieht klasse aus. Irgendwann muss ich die mal anprobieren. Ein Blazer steht nämlich auch noch auf meiner to do Liste! Ich habe großen Respekt, dass du das an dem Abend alles nochmal neu gemacht hast, ich hätte die Jacke bestimmt erstmal 14 Tage nicht angeschaut....und wie ist dein Resümee? Handarbeit kann auch Spaß machen oder? ;-) LG

    AntwortenLöschen
  3. Wow ich bin ja sowas von begeistert. Eine Blazer - das traue ich mir nicht zu!
    Echt spitze!

    AntwortenLöschen