Donnerstag, 5. Februar 2015

Basic Shirt und Cardigan - RUMS #6/15

Am letzten Samstag entstanden diese beiden Teile bei einem Nähtreff mit Anne und Frauenoberbekleidung. Es war ein produktives Treffen, bei dem ich die beiden zitierten erfahrenen Näherinnen endlich zu Themen wie Abnähern, Taillenverschiebung und guten Schnittmustern befragen konnte.
Wer von den Dresdner Nähbloggern Lust auf Samstagsnähen hat, meldet sich einfach, wir werden es bestimmt wiederholen!

Genäht habe ich die Shirtversion von Friday evening, das ich hier als Kleid gezeigt hatte. Der rosa Strickstoff fällt leicht und trägt sich angenehm, außerdem ist die Farbe schon echt frühlingshaft (auch wenn ich den Schnee derzeit SEHR genieße!!)



Dazu eine Strickjacke, die so richtig nach meinem Geschmack ist und so gar nicht nach selbstgenähtem schreit.

Der Stoff nennt sich Glitzerstrick und ist recht dünn und durchsichtig. Also habe ich Rückenteil und die Seitenteile doppelt zugeschnitten.

Besonders gut gefallen mir an dem Jäckchen die lange Rückenpartie und die überlangen Ärmel. Statt Bündchen wie in der Anleitung habe ich übrigens schwarzen Viskosejersey genommen.




 
 
 
 
Schnitte: Shirt Friday evening, ottobre 5/14
Cardigan: My Cuddle me von Schaumzucker
 
 
Stoffe: rosa Feinstrick von Swafing über Mira
Glitzerstrick von Michas Stoffecke
 
 
Heute bin ich wieder bei RUMS dabei! Leider hatte letzte Woche etwas nicht geklappt und ich war gar nicht zu sehen :-( Jetzt aber!

Kommentare:

  1. Cool! Strickjacke in Kombination mit weißem Shirt UND lächelnder Frau Atze ist supi!!! :)
    Hast du jetzt ne Fernbedienung für deine Kamera???

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schicke Sachen und das ich die Samstagsnäherei so komplett verpasst habe, betrübt mich ja schon etwas. Ich ahne zwar, dass es wohl ein ausgewählter Kreis war und der Nähplatz eben immer schnell begrenzt ist, aber ich wäre sehr gerne mal mit dabei ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. NEIN! Kein auserwählter Kreis, Sylvia hatte einfach wahllos ein paar Näherinnen angeschrieben, ob überhaupt Interesse besteht. Das nächste Mal schreibe ich dich einfach mal mit an!

      Löschen
  3. Schnee ist doof aber darum geht es ja hier nicht. Das rosa Shirt kleidet dich sehr gut und schnell genäht war es ja auch.
    Da bin ich mal gespannt wer sich noch zum Gruppennähen meldet.
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Ihr habt tatsächlich Schnee! Man glaubt es kaum, so weit weg von uns seid ihr ja nun nicht. Wir haben kaum ein paar Krümel ... Aber egal, das ist ja eigentlich nicht das Thema hier ... Du hast dir sehr schöne Sachen genäht. Der Rosaton gefällt mir auch mal sehr gut, und auch noch kombiniert mit einem meiner Lieblingsschnittmuster, würde ich auch gleich anziehen. :-) Die Jacke sieht gemütlich und doch schick aus. Da warst du auch ganz ordentlich produktiv. Vielleicht schaffe ich es ja auch mal wieder zum gemeinsamen Nähen. Heute waren seit Wochen erstmals wieder alle Kinder halbwegs gesund und vormittags außer Haus ...

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  5. Die Kombi aus Shirt und Cuddle me gefällt mir sehr gut. Ich schleich nun schon ne Weile um die Cuddle me herum. Ich glaub ich werde nach dem Urlaub zuschlagen: Schnitt, Stoff und dann kann bei meiner Kur wie ein Weltmeister nähen ;-)
    Ich würde gern mal mit zum Samstagnähen kommen, wenn ihr mich in den erlauchten Kreis mit aufnehmen mögt :-) Hoffe das passt dann alles, ich bin noch da (also nicht auf Kur) und mein Mann muss nicht arbeiten. Ich bin mal gespannt...
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wo gehts denn hin zur Kur? Und ein erlauchter Kreis sind wir nicht, ich schreibe dich das nächste Mal einfach an und du schaust, ob du Zeit hast, ok? Dein Mailadresse finde ich sicher auf deinem Blog oder?!

      Löschen
  6. Da warst Du aber fleißig und ich bin ja noch unentschlossen, ob ich die Strickjacke auch brauche, oder vielleicht doch nicht. :-) Sieht auf alle Fälle schick aus und steht Dir gut. Zum Samstagsnähen würde ich mich auch anmelden, fürchte aber, dass es dann immer an der Zeit mangeln wird, aber das muss man am Termin sehen.
    Wo trefft Ihr Euch denn da?
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Das steht Dir aber wirklich super... knipst Du uns jetzt mit der Fernbedienung weg für heute ? ;-) LG

    AntwortenLöschen
  8. Beide Teile passen gut zu dir. Bei rosa bin ich ja immer sehr skeptisch, rosa und grau kombiniert mag ich allerdings sehr gern;-)
    Viele Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  9. Du siehst super aus, total chic. Ich schleiche ja auch um die cuddle me schon eine Weile rum, deine ist KLasse. Wann und wie kommt man denn zum Samstagsnähen? Ich hätte auch richtig Lust dazu, klingt danach als ob man mal was schafft. Es ist schon lang her, dass ich mal zwei Teile an einem Tag nähen konnte :-).

    LG Sandra.

    AntwortenLöschen
  10. Das Shirt sieht echt klasse aus, obwohl ich kein Rosafan bin. Aber die Struktur ist mal was anderes, in mint oder petrol würde mir das auch an mir gut gefallen ;-)
    Und die Jacke, die sieht aus wie gekauft, so edel und doch schlicht und bequem. Tolle Kombi!!! Und fleißig bist Du, ich staune immer wieder.
    So eine Fernbedienung will ich mir jetzt auch mal endlich kaufen, macht einiges einfacher...
    Mh, und zum Samstagnähtreffen würde ich auch gern mal mitkommen, käme aber auf den Termin an. Aber bei so einem Treffen kommt man wenigstens zu was und profitiert voneinander :-)
    Liebe Grüße
    Dani Ela

    AntwortenLöschen
  11. Wow echt klasse! Der pinke Stoff ist so ganz nach meinem Geschmack!
    Wenn Dresden nicht so weit wäre, würde ich gerne Samstag dazu kommen!
    Irgendwann klappt das mal wieder mit uns!
    Lg und Danke für Deine lieben Worte zu meiner Decke. Wenn wir uns sehen, zeige ich Dir, wie es geht! Drücker

    AntwortenLöschen