Donnerstag, 26. April 2018

Cardigan - RUMS # 17/18

Beim gemeinsamen Nähwochenende in Lychen entstand auch dieser Cardigan. Eigentlich wollte ich ihn noch um 3cm in der Taille verlängern, hätte da natürlich auch die Blende verlängern müssen. Für das korrekte Ausmessen war ich ehrlich gesagt zu faul. Nun ist er so wie er ist.



 Bei der ersten Anprobe fiel uns allen die wellige Naht auf, die ich dank zahlreicher Tips dann gecovert und schön gebügelt habe. Voilá, Wellen behoben.


Hinten passt die Länge perfekt. Die Bündchen waren ursprünglich senfgelb, waren mir dann jedoch zu "aufdringlich". Also wieder zum schicken Grau umgeswitcht :-)

Fürs Büro wird er mir ein guter Begleiter sein denke ich, schick á lá Frau Atze.



Schnitt: Cardigan von Lillesol und Pelle
Stoff: fester Sweat, leider weiß ich die Bezugsquelle nicht mehr

 - verlinkt bei RUMS -

Kommentare:

  1. Diesen Schnitt nähe ich nun auch endlich mal. Schöne Version von dir!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  2. Schick Schick - siehst gut aus. Das mit den Wellen kenne ich - hast aber gut hinbekommen.
    Senfgelb hätte mir auch gefallen - Mut zur Farbe lieb Kati:-)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Oh, der ist toll! Um den schleich ich auch schon ne Weile rum ... Wieder ein Grund mehr, ihn mir zu gönnen. :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  4. Steht Dir richtig gut.... und ich finde ihn mit grau viel edler.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen

DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden (z.B. bei Verlosungen). Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).