Montag, 2. Oktober 2017

Neue Jacke nach Klimperklein

Das große Kind besaß bis Mai eine (gekaufte) Strickfleecejacke. Diese verscholl in den Weiten von Schule, Landheim oder Kindersport. Jegliche Suche war zwecklos, wir natürlich sauer, weil es nach der genähten Softshelljacke schon die zweite war.

Die neue sollte auch aus Strickfleece sein und die Suche nach geeignetem Stoff führte mich in Emilys Nähstübchen. Dort wurde mir tatsächlich geantwortet, dass man nicht wisse, was Strickfleece sei. Ich war ein wenig erschrocken....

Letztlich wurde ich bei Michas Stoffecke fündig und das Schnittmuster der Jacke ist aus dem Buch "Nähen mit Jersey" von Pauline Dohmen/Klimperklein. Deren ebooks mag ich sehr, habe mich anfänglich von Bild zu Bild gehangelt und so nähen gelernt. Mittlerweile reichen mir auch die Erläuterungen im Buch, im Anhang sind wichtige Nähschritte zusätzlich bebildert.



Die Jacke wird rundherum mit elastischem Einfassband eingefasst. Dabei kam mir mein regelmäßiges Schlüppi-Nähen mit eben diesem Band sehr zu Gute.



Mit einer 158 ist die Jacke noch etwas reichlich. Ich hoffe jedoch sehr, dass sie noch eine ganze Weile bei uns bleibt!




Schnitt: Fleecejacke aus dem Buch "Nähen mit Jersey", Klimperklein, ohne Änderungen

Stoff und Zubehör: Strickfleece meliert Michas Stoffecke, Futterstoff: Jersey Anker, Privatverkauf;  Einfassband 20cm breit (wichtig!) Kurzwarenland, Reißverschlüsse: Stoffe.de

Kommentare:

  1. Eine echt schöne Jacke. Und hoffentlich bleibt sie für immer bei euch. Ist ja wirklich ärgerlich, dass bei euch die Jacken ständig verschwinden

    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Bissel reichlich ist doch gut, da passt noch ein Pulli mehr drunter wenn´s mal kalt ist. Das Band bestell ich mir auch unbedingt, sobald der Umzug hinter uns liegt. Nimmst Du enau dieses Band auch für die Schlüppi? Die jacke sieht echt toll aus finde ich. Ich drück ganz feste die Daumen, das sie da bleibt.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Klimperklein forever! Ich schwöre auch auf die ausführlichen Anleitungen. Eine schöne Jacke ist es geworden. Hoffentlich bleibt sie euch erhalten ...

    LG doro

    AntwortenLöschen

DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden (z.B. bei Verlosungen). Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).