Donnerstag, 10. März 2016

Lady Ophelia - mit neuem Lieblingsschnitt zu RUMS #10/16

Neue Schnitte stapeln sich dezent in meinem Nähzimmer. Kürzlich war mir nach dem neuen von mialuna.

Ich bin richtig begeistert von der Passform, die Schulterpartie hab ich ein bissl versemmelt. Das lag aber daran, dass beim ersten Ausdruck die wichtigen gestrichelten Linien nicht mit ausgedruckt wurden. So wusste ich nicht, wo genau die Überlappung von Rückenteil und Vorderteil aufeinander sollten.

Der Schnitt beinhaltet eine engere und eine weitere Version, ich habe mich für letzteres entschieden.

Nachdem mir vor längerer Zeit ein Friseur sagte, dass ich auf keinen Fall die Farbe Blau tragen kann, sagen mir die Bilder etwas anderes. Ich finds gut so und fühle mich wohl, das ist ja die Hauptsache!






Schnitt: Lady Ophelia von mialuna
Stoff: BioJersey Tiger Dreiecke von lillestoff über Knopfloch


Verlinkt bei RUMS und Ich-näh-Bio

Kommentare:

  1. Blau ist ja nicht gleich blau. Ich sollte ja auch kein blau tragen, aber ein paar Blautöne mag ich trotzdem sehr gern und nähe das auch. Aber so aus dem Bauch heraus war mein Kleiderschrank sowieso eher selten so ausgestattet. Das hier wäre mir auch einen Tick zu blau... aber wie ich schon sagte... und über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten und sowieso wäre es doch langweilig, wenn alle gleich rumlaufen würden.
    Grad zu den Jeans sieht es schick aus.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Friseure haben KEINE Ahnung *gg* Steht dir ausgezeichnet.

    AntwortenLöschen
  3. Ich denke - blau steht dir auch! Den Schnitt muss ich mir auch mal anschauen, sieht spannend aus!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen