Donnerstag, 31. Dezember 2015

Jerseykleid ottobre - RUMS #53/15

Rund ums Weib am Donnerstag - RUMS, ist oft Ansporn, doch noch ein angefangenes Kleidungsstück für mich fertig zu bekommen. Fotos werden gemacht, oft stehe ich ein wenig frierend vor dem Haus und lache komisch in die Kamera, die auf dem Stativ steht. Möge bitte nicht der Postbote um die Ecke kommen...
RUMS ist auch Inspiration. Wenn nicht am Donnerstag, so vielleicht am Freitag schaue ich mir die vielen Bilder in der Vorschau an und klicke mich durch bekannte und neue Blogs.

Dafür sage ich heute:

Danke für die Idee dazu!
Danke fürs Moderieren, für deine eigenen Ideen und deine offenen Worte!
Danke fürs Mutmachen und Erzählen in deinem letzten Post, weiter so!


Mein heutiges Kleid sollte eigentlich das Weihnachtskleid werden. Ein dienstlicher Einsatz am Tag zuvor verhinderte jedoch die Fertigstellung.
So ziehe ichs eben zu Silvester an, auch wenn wir "nur" gemütlich zu Hause sind!


Ursprünglich mit V-Ausschnitt gedacht, aber ich habe zwei Mal den Abnäher verhunzt. So bleibt es jetzt!
ht

Ich finde es echt alltagstauglich mit den Taschen links und rechts, das haben nicht alle Kleider!

 Den Glitzer im Stoff sieht man hier kaum, die erste Wäsche war ein Spaß! Alles "verglitztert" zur Freude der kleinen Damen...




Stoff: Bio-Jersey Traedguld von Lillestoff über felinchens
Schnittmuster: Twig (1), ottobre 5/15

verlinkt bei RUMS

Kommentare:

  1. Du bist der Hammer, ich hab grad Tränen gelacht! So g**l die Idee und die Bilder! Das Kleid ist Zucker, ach nein Glitzer ...
    Na egal auf jeden Fall total schön! Rutscht gut rein, wir sehen uns im neuen Jahr.
    gLG Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Glitzer für alle! Das Kleid gefällt mir gut. Ich finde es schön zu sehen, wie du immer mehr deinen Stil findest.
    Kommt gut ins Neue Jahr!
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  3. Toll schaust du aus; relaxed und fröhlich! :)
    Hab grad den blog Beitrag den du verlinkt hast mal gelesen, da gibt es ja echt tolle Frauen in der Naeh/Bloggerwelt; gut auch mal solche Beispiele zu lesen und nicht nur die Negativitaet der großen Medien! Chapeau!

    AntwortenLöschen
  4. Toller Beitrag! Gut schaust Du aus und die Idee mit dem "Schild"echt cool! Auf das wir viele tolle Sachen im neuen Jahr nähen! LG Alex

    AntwortenLöschen
  5. Hihi. Kleid und Stoff gefallen mir sehr gut. So bissel zusätzlicher Glitzer im Leben tut doch immer gut. Hoffe Ihr seid gut reingerutscht. Wir sehen uns sicherlich.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche Euch ein gesundes neues Jahr und dass sich Deine Haut wieder regeneriert!
    Du hast doch wirklich viel genäht (wenn auch keinen Wimpel, aber dafür supertolle Klamotten). Das Kleid ist sehr hübsch, steht Dir gut! Ich wünsche Dir fürs Jahr 2016 weiter so tolle Nähergebnisse und dass wir uns bald mal wieder auf einem Nähtreff sehen!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Durch den Schnitt habe ich mich gestern auch gezirkelt, bzw. erst mal nur durch das Schnittmuster. Ich will die Patchvariante nähen... sehe aber, das es bei Dir gut locker sitzt. Denkst Du es könnte enger sein? Hatte schon gelesen, dass man besser eine Nummer kleiner näht. Es sieht trotzdem toll und sehr gemütlich aus.
    Ich wünsche Dir ein gesundes Jahr 2016.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die 40 genäht und mag es genauso. Eine Nr kleiner bedeutet Bauch einziehen das hab ich bei 1-2 anderen Kleidern schon und mag das überhaupt nicht.

      Löschen
  8. Super dein Kleid. Als ich (natürlich über RUMS ;-) auf deinen Blog gestoßen bin, hab ich es gleich im Headerbild gesehen! Der Stoff liegt bei mir auch daheim, aber bisher konnte ich mich nicht entscheiden was daraus werden soll. Aber dein Kleid ist eine tolle Inspiration! DANKE!
    Aber eine ganz wichtige Frage hab ich noch zur glitzernden Waschmaschine! Die hatte ich nämlich auch (mein Mann war aber leider gar nicht so begeistert...). Hört das nach ein paar Wäschen irgendwann mal auf, oder muss ich mit mehr Glitzer rechnen?
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen