Mittwoch, 24. Juni 2015

Zu Hause ist's am Schönsten oder - Einkaufstaschen Omas Liebling

Als ich gestern spät Abends nach einem zweitägigen dienstlichen Auslandseinsatz aus Tschechien wieder nach Dresden kam, nahm ich die Sauberkeit und Ordnung meiner Stadt besonders wahr. Man schätzt das Gute manchmal gar nicht, sondern nimmt es als gegeben hin!

Und Lust aufs Nähen hatte ich auch wieder! So eine Runde an der Nähmaschine tut echt gut!

Das kostenlose ebook Omas Liebling von farbenmix ist super erklärt und hat aufgrund einer technischen Raffinesse eine sauberes Innenleben, das frei von Nähten ist.




Eine Tasche behalte ich, unsere Biblobesuche brauchen immer viel Stauraum. Eine Tasche wird am Wochenende verschenkt - an die OMA, wie passend!

Stoff: Ikea

1 Kommentar:

  1. Oja, das mit der Sauberkeit stimmt und überhaupt... es geht uns hier ganz schön gut.
    Schön, dass Du wieder Nählust hattest.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen