Sonntag, 14. Dezember 2014

Geben und Nehmen im Einklang- Probenähen für Astrokatze

Am Freitag gab ich eine Menge Sachen von mir ab, die anderen zu Gute kommen. Abends bekam ich dann etwas! Eine schöne Sache!
Ich hatte einen Probenähplatz bei Astrokatze gewonnen und konnte aus drei verschiedenen Farben des Optikstoffes etwas heraussuchen und vernähen.

Ich entschied mich für braun, das erst kürzlich erschien und gelb, als Schnitt für das Kleid Fannie von fritzi. Das ist zwar für Sweat konzipiert, passt aber auch für Jersey!

Die vernähten Stoffe haben Bioqualität und fallen angenehm leicht und weich.
Heute gibt's im Astrokatze Stoffshop übrigens noch 15% Rabatt auf Bestellungen ab 10€, Rabattcode: Advent.









Genäht ist das Kleid Fannie übrigens sauschnell und die Taschenlösung zum Hände verstecken echt genial. Die Ärmel habe ich ca. 4 cm verlängert.

Einen schönen 3. Advent euch allen! Bei uns ists leider (mal wieder!!) total grau!

Stoffe: Interlock von hier
Schnitt: Frau Fannie von fritzi

Kommentare:

  1. Schöne Fotos :-) Und Glückwunsch zum Probenähen! Da hast Du Dir ja ein schönes Kleid genäht!
    Liebe Grüße Dani Ela

    AntwortenLöschen
  2. Schick geworden und eine tolle Farbkombination. Steht dir super!

    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  3. Ohh, wie schön! In den Stoff hatte ich mich diese Woche auch verkuckt! Tolles Kleid, steht dir super! Wann hast du die tollen Bilder gemacht, es hat doch nur geregnet... ? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Die Bilder hat in lichten 5 Minuten mein Mann gemacht. Er kann das auch mit Belichtungszeit und Blende!

      Löschen
  4. Schickes Kleid und interessanter Stoff. Mal so vernab von verspielten Blümchen & Co, find ich klasse!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Oh schick, dazu noch schnell genäht und Taschen - den Schnitt brauche ich auch. Viele Grüße lässt dir da - Frau Mama ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Das steht Dir wirklich gut. Bei uns wars auch grau - und windig... nicht die Laune verderben lassen :-) Ich hab mich diese Woche wieder wie bolle über die upside-down-drops gefreut :-) Jetzt wintertauglich mit beigen Stiefelchen :-) LG

    AntwortenLöschen
  7. Wow echt klasse, gefällt mir total gut an Dir! Muss den Schnitt auch mal ausprobieren, wenn ich meine Schwangerschaftspfunde runter habe!
    LG alex

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja ein toller Stoff und der Schnitt steht dir auch ausgezeichnet ....

    AntwortenLöschen
  9. Der Stoff sieht wirklich schön aus, mir gefällt natürlich das gelb richtig gut, aber Mama hat schon immer gesagt, es steht mir nicht. :-(
    Ein feines Kleid hast Du Dir daraus genäht.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Danke für deinen Kommentar. Ich folge dir jetzt auch, denn an Schwedenhäuser kann man sich nicht satt sehen und außerdem nähst du wunderschöne Teile!
    VLG Alexandra

    AntwortenLöschen