Freitag, 14. November 2014

Nach Madrid mit Geschenken im Gepäck

Wenn ihr meine Zeilen lest, sitze ich im Flieger nach Madrid. Meine weltenbummelnde Schwester, die momentan in Melbourne wohnt hat dort einen Arbeitstermin. Und da für uns ein Besuch in Australien ganz schön schwierig ist, fliege ich eben mal schnell nach Spanien...

Mit im Gepäck sind ein Stapel Kindersachen, die sonst den Postweg angetreten hätten und Geschenke für meine Nichte und deren ebenso alte, aber kleinere Freundin.

Den Stoff hat meine Mama im neuen Olbernhauer Stoffladen befühlt und gekauft. Ich habe daraus was zum Anziehen gemacht. Teamwork!





Schnitte: Kombi 1: Hose Little Rabbit, ottobre 1/2012, Shirt Spot Fish, ottobre 3/2014
               Kombi 2: Pumphose nach Lieblingsschnitt aus ottobre 1/2011, gleiches Shirt
               unteres Shirt: Lina, um 10 cm verlängert, Frau Liebstes

Kommentare:

  1. Also mein Mann würde keine Stoffe befühlen und dann auch noch kaufen... :-). Aber hat er gut gemacht.
    So ein Kurztrip ist bestimmt toll.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ich glaub das war nicht der Mann, sondern die Mama, die die Stoffe rausgesucht hat;-)
      Hübsche Teile. Da werden die Mädels in Australien hervorstechen. Madrid ist schön. Da war ich auch schon. Wünsche euch eine tolle Zeit.
      Liebe Grüße Dani Ela

      Löschen