Donnerstag, 22. Oktober 2015

#alicesweater und RUMS #43/15

Mein neuer Lieblingspulli:
Eigentlich ist der Schnitt Alice von Prülla ja für feste Sweatstoffe, einen habe ich davon auch schon genäht und hier gezeigt.

Ich wollte ihn dieses Mal einfach mal mit dünnerem Stoff probieren. So gefällts mir viel besser und das Tragegefühl ist saubequem.




Auf unserem Urlaubsdomizil wurde heute morgen ein Alpaka geboren! Sämtliche Kinder sind natürlich aus dem Häuschen. Noch braucht es ein wenig Ruhe und wir schleichen um den Stall herum, bald dürfen wir es sicher aus der Nähe anschauen...


Schnitt: Raglanfledermausshirt ALICE von Prülla

Änderungen: Halsausschnitt verkleinert

Stoff: Viscosejersey von swafing über Mira (hier nur noch im mint erhältlich)

verlinkt bei RUMS

Kommentare:

  1. Sehr schön, sieht schön fließend aus und bequem. Die Farbe ist spitze.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wohlfühlteil und toll kombinierbar. Gefällt mir super, so fließend. Klasse. Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  3. Siehst toll aus! Schöne Bilder! Geniesst den Urlaub! Lg

    AntwortenLöschen